Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2008, 13:14   #4   Druckbare Version zeigen
screeny2 Männlich
Mitglied
Beiträge: 16
AW: Literaturempfehlungen

Nimm in Mathe nur nicht den Zachmann ("Mathematik für Chemiker"), ich weiss nicht warum da Chemiker im Titel steht, auf jeden Fall kann ich damit überhaupt nichts anfangen

Für PC empfehl ich dir auch den Atkins. Der ist zwar nicht fehlerfrei, erklärt jedoch recht schön und meistens kann mans anhand der gebrachten Beispiele ganz gut nachvollziehen. Bei uns an der Uni wird in PC häufig der Wedler ("Lehrbuch der physikalischen Chemie") empfohlen, der erklärt jedoch weniger. Dafür wird alles schön mathematisch hergeleitet
screeny2 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige