Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2008, 12:58   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kann man gelöschte Beiträge von sich selber noch lesen?

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
1. ...
On Topic: Am Anfang meiner Moderatorenlaufbahn hätte ich noch gesagt: "Klar. Warum nicht." Aber mittlerweile erinnere ich mich da an eine Auseinandersetzung mit hw. Der hat seinen von mir gelöschten Beitrag an alle Teilnehmer der Diskussion rumgeschickt. Egal ob die Löschung berechtigt war, hat es sie jedenfalls ziemlich ad absurdum geführt. Man sollte verstehen können, dass wir da gelöschte Beiträge auch für den Ersteller nicht pauschal einsehbar machen wollen. Wenn es sich um einen Beitrag mit fachlich wertvollen Inhalt handelt, sind Einzelfallentscheidungen nach einer Anfrage bei einem Moderator selbstverständlich möglich.
Eine völlig unnötige Funktion m.E., da es ohnehin nur um die Einsehbarkeit der eigenen gelöschten Beiträge gehen soll, wäre ich dafür, dass 'gelöscht' für alle hier auch in diesem Verständnis bleibt.
Völlig unannehmbar finde ich die Tatsache, dass von Seiten der Forenbetreiber eine 'Zwei-Klassen-Gemeinde' geschaffen wird. Gelöschte Beiträge dürfen für keinen hier, ob Mitglied oder Moderator willkürlich wieder aus dem 'Papierkorb' zu fischen sein!

Eine gelöschte Nachricht ist das was sie ist! Platz am Server für eine Wiederherstellungsfunktion zu verwenden, halte ich für eine unsinnige Verschwendung von Speicherplatz der mit weit sinnvollerem Inhalt gefüllt werden soll.

Rosentod hat hier die Lösung schon halbherzig aufgewärmt. Jeder User kann seine gelöschten Nachrichten jederzeit wieder sichtbar machen - wie ich es schon seit diesem prägenden Schlüsselerlebnis halte. Seit damals halte ich in Word einige Dateien in die ich einfach den fertigen Beitragstext samt Formatierungscodes kopiere.
Nach einigen Voransichten markiere ich also den fertigen Beitrag und füge eine Kopie davon sequentiell in das MS-Dokument auf meiner Festplatte ein. Dann erst folgt im Forum die eigentliche Veröffentlichung. Fertig.

Damit kann ich jederzeit eine Kopie jedes Beitrages hier, ob der nun gelöscht wurde oder nicht, samt Formatierungen, funktionierenden Links und Zitaten über eine simple Kopierfunktion wieder einstellen.

Diese Vorgangsweise schont den Server, die Moderatoren, erübrigt unzählige unnötige Diskussionen und verurteilt allfällige Gängelungsversuche einzelner Moderatoren von vornherein zum Scheitern.

Somit kann dieses Problem wohl als gelöst und abgeschlossen betrachtet werden.

@Rosentod
Hast Du den Beitrag noch?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige