Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2008, 10:37   #8   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Kann man gelöschte Beiträge von sich selber noch lesen?

1. Einige Themen laufen ohne Moderation aus dem Ruder. Das wird auch bei ansonsten sehr vernünftigen Menschen immer wieder passieren, besonders wenn politische Ansichten im Spiel sind.
2. Wenn wir Themen schließen, ist das auch nicht recht, wie vergangene Erfahrungen zeigen.
3. Nette Ansprachen bringen nicht, wie vergangene Erfahrungen zeigen.
4. Die gelöschten Beiträge hatten mit der eigentlichen Diskussion nichts zu tun. Ihr Entfernen sollte deeskalierend wirken, um den Thread offen halten zu können.

On Topic: Am Anfang meiner Moderatorenlaufbahn hätte ich noch gesagt: "Klar. Warum nicht." Aber mittlerweile erinnere ich mich da an eine Auseinandersetzung mit hw. Der hat seinen von mir gelöschten Beitrag an alle Teilnehmer der Diskussion rumgeschickt. Egal ob die Löschung berechtigt war, hat es sie jedenfalls ziemlich ad absurdum geführt. Man sollte verstehen können, dass wir da gelöschte Beiträge auch für den Ersteller nicht pauschal einsehbar machen wollen. Wenn es sich um einen Beitrag mit fachlich wertvollen Inhalt handelt, sind Einzelfallentscheidungen nach einer Anfrage bei einem Moderator selbstverständlich möglich.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige