Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.10.2008, 16:53   #5   Druckbare Version zeigen
timobretten Männlich
Mitglied
Beiträge: 109
AW: Formeln für Ionenbindung

Zitat:
Also ich würd dis dann einfach so schrieben:

2Na++2I---->2NaI
Hier könntest du die 2 weglassen, da sie überall steht

Zitat:
Vielleicht will sie auch vorher noch die reaktion vom Iod zum Iodid. Also:

I2+2e---->2I-

Ich mein wenn sie Chemie so sehr liebt...
Dann als zweite Teilreaktion:
Na ---> Na++e-
Und als Zusammenfassung:
I2+2Na--->2NaI

- Hier muss die Zwei dableiben (oder du machst "1/2 I2" aber das ist häßlich und bei Chemieliebhabern selten gern gesehen )
timobretten ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige