Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2008, 17:19   #8   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Verbindungen+Gemische unterscheiden ?!

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Im Übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass eine klare Trennung zwischen Gemisch und Verbindung nicht existiert und dass man auch jede Verbindung hysikalisch zerlegen kann. Dafür genügt es, hinreichend hoch zu erhitzen.
Da bin ich aber nicht einverstanden
Wenn eine Verbindung durch Erhitzen zerlegt wird (Thermolyse), dann ist das eindeutig ein chemischer, kein physikalischer Vorgang, da neue Stoffe mit neuen Eigenschaften entstehen. Das blosse Erhitzen an sich ist zwar physikalisch, aber die daraus folgende Thermolyse ist es nicht.
Hab oft genug 8.Klässler unterrichtet...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige