Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2008, 15:55   #1   Druckbare Version zeigen
Chris555  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Verständnissproblem

Hallo,

ich kann diese Frage mittlerweile auswendig , aber ich verstehe nicht was bei folgender Frage das Problem ist.

10,0g NaCl werden in 90g Wasser aufgelöst. Die Dichte der Lösung beträgt 1,073g/cm³. Berechnen Sie, ob das Volimen der Lösung gleich, größer oder kleiner ist als die Summe der Volumina der darin enthaltennen Kompnenten Wasser und NaCl. Rechnen Sie dabie mit einer Dichte des Wassers von 1,0 und der des festen NaCl von 2,17g/cm³.

Würde mich über neue Denkansätze sehr freuen
Chris555 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige