Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2008, 20:49   #6   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Stoffmengen und Konzentration

In der Reaktionsgleichung steht, daß ein Mol NaCl mit einem Mol AgNO[sub}3[/sub] zu einem Mol AgCl reagiert. Aus 0.018 Mol AgNO3 entstehen also 0.018 Mol AgCl. Wenn damit laut Aufgabenstellung alles Chlorid aus der Lösung ausgefällt wurde, müssen vorher auch 0.018 Mol NaCl in der Mischung gewesen sein. Aus dem Periodensystem kann man rausbekommen, daß ein Mol NaCl 22.990 + 35.453 = 58.443 g wiegt. 0.018 Mol NaCl wiegen demnach 1.052 g. Also alles richtig gemacht!
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige