Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.10.2008, 13:26   #4   Druckbare Version zeigen
jspanier weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
Frage AW: Lacklaborant-Berechnungen

Ein Epoxidharzlack enthält den Massenanteil von 56% einer Epoxidharzlösung, w(Epoxidharzlösung)= 52%.
Diese soll mit einer Aminlösung vollständig vernetzt werden. Das dMischungsverhälnis Stammlack: Zusatzlack soll 100:40(Massenanteil in Prozent) betragen.
Der Epoxidwert des Harzes beträgt 0,21, die H-Aktiv-Äquivalentmasse des 100%igen Amins beträt 27.
Wie groß muss der Massenanteil w(Amin) in Prozenter eingesetzten Aminlösung sein??
jspanier ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige