Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2008, 21:57   #4   Druckbare Version zeigen
Botanicus Männlich
Mitglied
Beiträge: 617
AW: Energiediagramm erstellen ?!

Also ...

Wenn Du weißt, wie die Kurve für eine exo- bzw. endotherme Reaktion aussieht, verstehe ich nicht, wo das Problem liegt? Auf Höhe der Edukte (Anfang der Kurve) werden die Edukte geschrieben. Oder es steht einfach "Edukte" da. Wenn man weiß, um welche Reaktion es geht, langt das m.E.
Die Produkte stehen am Ende der Kurve. Logisch. Irgendwo zwischendrin ist der Buckel für die Aktivierungsenergie.
Bei Verwendung eines Katalysators ist der niedriger bzw. die Reaktion in zwei Teilschritte aufgeteilt, deren Aktivierungsenergie jeweils niedriger liegt als ohne Kat. Also eine Kurve vom Edukt zum Katalysatorkomplex, eine (gleich anschließend) von dort zum Produkt.

Die Oxidation von Wasserstoff wird z.B. von Pt katalysiert. Für die Ammoniaksynthese geht Os, des Preises wegen nimmt man heute aber was anderes.
Der Zerfall von H2O2 wird von MnO2 katalysiert. Alternativ geht das Enzym Katalase (Enzyme sind Biokatalysatoren!).

Hilft das?

Schau mal in Eure Schulbibliothek, da steht doch sicher ein Chemielehrbuch.

Welches Chemiebuch habt Ihr denn?
Botanicus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige