Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2008, 15:23   #19   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Fragen zu Kaliumchlorid,Kaliumbromid und Kaliumjodid

Zitat:
Zitat von kaddi2503 Beitrag anzeigen
so in einem anderen Forum hab ich gefunden, dass Kaliumbromid+Chlor zu Kaliumchlorid+Brom reagiert .. stimmt das?
Du bist gut Das wurde auch hier in diesem Thread schon mehrfach geschrieben...

Zitat:
Zitat von kaddi2503 Beitrag anzeigen
Bei Iod und Kaliumbromid geschieht dies anscheinend nich, da Jod nicht ,,stark genug" ist um Brom zu oxidieren .
Das ist richtig.

Zitat:
Zitat von kaddi2503 Beitrag anzeigen
Und Kaliumbromid und Bromwasser reagieren nicht?
Was sollte dabei passieren? Allenfalls doch
Kaliumbromid + Brom -> Kaliumbromid + Brom
Wo soll der Unterschied sein? (Wurde aber auch schon geschrieben!)

Zitat:
Zitat von kaddi2503 Beitrag anzeigen
Und bei Kaliumchlorid+Brom passiert auch nix? weil sonst würde ja die Benzinphase farblos sein .. sie ist aber bräunlich
Das ist richtig. Aber auch sonst würde die braune Färbung früher oder später auftreten, nämlich wenn man so viel Brom zugesetzt hat, dass es nichts mehr oxidieren kann.

lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige