Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2008, 13:00   #1   Druckbare Version zeigen
JeZzY weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1
Frage Glas als Fehlerquelle

Hallo
Bin neu hier und habe mich schon etwas eingelesen.
Finde das Forum total klasse.
Nun jetzt kommen wir mal zu meiner Frage

Zurzeit mache ich ein Praktikum (im Labor, is ja klar).
So nun musste ich Bechgergläser mit Königswasser auskochen,
weil sich ja Reste von vorigen Bleiproben in kleine Kratzer in den Bechergläsern befinden könnten.

Danach habe ich auch noch Messkolben mit Dimethydichlorsilan-Lösung behandelt, um solche Einlagerungen vorzubeugen.

Sooo nun jetzt zu meiner Frage/Aufgabe.
Ich soll nun einen Bericht/kleines Referat über Glas schreiben.
Da brauchte ich halt Hilfe.

Zu dem Aufbau von Glas ist ja recht viel zu finden.
Nun muss ich aber noch wissen warum Flusssäure nun Glas angreift bzw. mattiert, welche chemischen Prozesse laufen dabei denn ab?
Und außerdem muss ich noch weitere Fehlerquellen durch Glas und ihre Vermeidung herausfinden.

Es wäre sehr nett wenn jemand einen nützlichen Link oder soetwas in der Art hätte.
Vielen Dank schonmal im Vorraus.

Viele liebe Grüße Jessy
JeZzY ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige