Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2008, 20:06   #1   Druckbare Version zeigen
destilliermeister  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Achtung AHKSPIRITUS destillieren

Hallo,

Mein Vorhaben:
AHK Spiruts bei 80° abdestilieren ( der Spiritus ist durch Britex vergällt)

In Getränke mischen.

Mein Material:

Destillieranlage
Heizfeld was digital regelbar ist ( in diesem Fall auf 80° eingestellt )

Durchführung:

Spiritus in den Erlenmeyerkolben füllen und bei ca. 80° Celsius abdestilieren und am ende mit einen Becherglas auffangen. Das Destilat müsste dann ja reines Ethanol sein was dann im Prinzip trinkbar ist. Zur Sicherheit werde ich es noch mehrmals abdestilieren und den Rückstand im Erlenmeyerkolben selbstverständlich wegkippen.

so jetzt wollt ich euch da nochmal drüber schauen lassen damit ich mich auch nicht vergifte.

Mit freundlichen Grüßen :

Simon
destilliermeister ist offline  
 


Anzeige