Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2008, 23:20   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Wieviel Strom verbraucht das Internet?

Edgar hat mich vor einer Weile im Wunschkonzert gebeten, herauszufinden, wie viel Strom das Internet verbraucht. Die Frage beschäftigt Wissenschaftler schon seit geraumer Zeit. Der erste, der sich auf dem Gebiet vorgewagt hat, war Mark P. Mills, der in einem Bericht für die Greening Earth Society zu dem Schluss kam, das Internet verbrauche – direkt und indirekt – 8 Prozent der US-amerikanischen Stromproduktion. Im Jahr 1998. Bis zum Jahr 2008, prognostizierte er, werde der Verbrauch auf die Hälfte allen erzeugten Stromes anschwellen.

Eine Gruppe von Energieforschern um Jonathan G. Koomey vom Lawrence Berkeley National Laboratory zeigte in der Folge die fehlerhaften Annahmen von Mills auf und kam zu dem Schluss, dass er den Verbrauch im Jahr 1998 um etwa den Faktor acht überschätzte. Auch dieser Wert war kaum mehr als eine grobe Schätzung, doch die Mills-Arbeit und die Entgegnung enthalten bereits die wesentlichen technischen und methodischen Teilfragen, die dabei auftauchen.




Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr

Geändert von Godwael (13.10.2008 um 23:50 Uhr)
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige