Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.10.2008, 22:23   #1   Druckbare Version zeigen
splattermatze  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 206
Frage Potentiometrische Titration - Berechnungsproblem!

Aufgabe:
"Durch Zugabe einer berechneten Menge genau 0,1-M-NaOH zu 50ml genau 0,1-M-Essigsäure stellt man sich wenigstens 5 Pufferlösungen mit pH-Werten zwischen 3und 11 her."

Wie würdet ihr das berechnen?
Ich komme auf einen pH-Wert von 2,9 bei 50ml Essigsäure und muss 0,165ml NaOH dazugeben um auf pH 3 zu kommen - ist das so richtig?
Wenn ich jetzt weitere pH-Werte aus der 2,9 pH-wertigen Essigsäure herstellen möchte komme ich auf weitere sehr kleine Zugaben an NaOH (unter 1ml [0,66ml bei pH 5]), das kann nicht richtig sein!?
Dissoziert die Essigsäure mit NaOH-Zugabe weiter, oder wo liegt mein Fehler?

Könntet ihr mir daher eine richtige Formel liefern und vielleicht gleich ein oder zwei Ergebnisse für pH 3 und 5 damit ich die Rechnung auch nachvollziehen kann!


Bitte schnell antworten ich muss morgen früh den Versuch durchführen und muss Tabellen vorbereiten die richtig sind, aber leider erhalte ich nur unrealistische Werte.

Tausend Dank im Voraus

Matze
splattermatze ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige