Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2008, 18:37   #3   Druckbare Version zeigen
nobo Männlich
Mitglied
Beiträge: 174
AW: Frage zu Hybridorbitalen

Zitat:
Zitat von Absurd Beitrag anzeigen
Hm dann wäre meine Interpretation, dass die 4 nicht die Hauptquantenzahl sondern die Anzahl der Orbitale ist, ja richtig. Dann müsste das 4sp³ orbital ja genau genommen 2-4-sp³ orbital heissen, oder? Und woran erkenne ich nun wann die Zahl vor den Orbitalen eine Hauptquantenzahl ist?

Kannst Du mir vielleicht auch sagen, welche Elemente nun solche Hybridorbitale bilden?
Die Zahl der hybridisierten Orbitale steckt in der Bezeichnung sp3:
1 x s und 3 x p (man könnte auch schreiben: s1p3)
Es besteht keine Notwendigkeit noch eine Ziffer in die Benennung einzufügen.

Kohlenstoff, sofern er über vier Substituenten verfügt, ist sp3 hybridisiert.
nobo ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige