Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.10.2008, 11:13   #1   Druckbare Version zeigen
Absurd weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
Unglücklich Frage zu Hybridorbitalen

Hallo,
mir ist da etwas unklar: Was ich verstanden habe, ist (bitte korrigiert mich, falls ich falsch liege), dass ein Hybridorbital aus einem 2-s und 3 2-p Orbitalen entsteht und dann als 4sp³ orbital bezeichnet wird.

Nur dachte ich, dass die Zahl vorne die Hauptquantenzahl ist und die Energiestufe des Orbitals angibt. Aber da es ja auch heisst, dass das s-orbital ein wenig energetisch ein wenig angehoben und das p-orbital ein wenig abgesenkt wird, ergibt die "Energiestufe" 4 ja keinen Sinn

Sollte die 4 in diesem Fall die Anzahl der sp-orbitale beschreiben? Aber wenn ja, wie kann ich sie dann von der Hauptquantenzahl unterscheiden oder ist das dann nur bei den Hybridorbitalen so?

Welche Elemente gehen eigentlich Hybridorbitale ein? Nur C,N,O ?

Ich weiss, dass sind ziemlich viele Fragen ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen
Absurd ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige