Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2008, 11:44   #2   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: schäden an epoxiharz durch uv?

Hallo!

http://de.wikipedia.org/wiki/Kunststoff
Zitat:
Doppelbindungen zwischen Kohlenstoffatomen sind in der Lage, Licht dieser Wellenlänge zu absorbieren, daher sind vor allem Kunststoffe durch UV-Licht gefährdet, die dieses Strukturelement aufweisen (z. B. Polyisopren). Allerdings können aufgrund von Katalysatorrückständen, Strukturfehlern und Nebenreaktionen bei der Verarbeitung praktisch alle Polymere ein Absorptionsvermögen für UV-Strahlung zeigen. Diese induziert die Bildung von freien Radikalen im Material, die Nebenreaktionen, wie Zerfall der Kette und Vernetzungen einleiten.
Bei weissen Kunststoffen auch Vergilbung durch Bildung konjugierter Doppelbindungen.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige