Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2008, 11:00   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Feuchtigkeitsbinder

Hallo!
Ich habe überhaupt gar keine Ahnung von Chemie, hoffe aber dass Ihr mir hier weiterhelfen könnt!
Ich möchte meine Gartenstuhlauflagen (Polster) gerne im Winter in einer Holzkiste auf dem Balkon aufbewahren. Um sie vor direktem Regen zu schützen, muß ich sie zusätzlich in einen Kunststoffsack legen, da starker Regen sich durch die Ritzen durchdrücken könnte.
Nun habe ich aber Angst, dass sich dadurch Stockschimmel bildet.
Kann ich einfaches Kochsalz in einem Papierbeutel mit hineinlegen (wiviel?) um die Luft in dem Sack zu entfeuchten? Würde das reichen?
Wenn nicht, was könnte ich sonst nehmen und wo bekäme ich das her, wieviel davon bräuchte ich wohl?
Es handelt sich um eine Kiste mit den etwaigen Maßen 130*60*50cm und es werden etwa 6 Sitzkissen und vielleicht noch zwei Wolldecken darin liegen.
Vielen Dank im Voraus!!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige