Anzeige


Thema: MO-schema
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2008, 18:22   #11   Druckbare Version zeigen
HCHO Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.387
AW: MO-schema

Wenn man 6 AOs kombiniert kommen 6 MOs raus. In jedes MO passen (wie auch in jedes AO) nur jew. 2 Elektronen mit unterschiedlicher magn. Spinquantenzahl. Somit sind beim Benzol die {\psi} 1,2,3 besetzt, 4,5,6 sind unbesetzt. Man kann dann auch was rechnen (Hückel MO = HMO), danach hätte man bei drei isolierten Doppelbindungen einen Energiebeitrag der pi-Elektronen von {6*(\alpha+\beta)=6\alpha+6\beta}. Da man aber einen Aromaten hat (s.a. Frost-Zirkel), liegen die Orbitale auf {\alpha+2\beta} ({\psi_1}), {\alpha+\beta} ({\psi_{2,3}}), {\alpha-\beta} ({\psi_{4,5}}) und {\alpha-2\beta} ({\psi_6}). Da nur die unteren drei mit jew. 2 Elektronen besetzt sind ergibt sich als Summe {6\alpha+8\beta}. Somit ist der aromatische Zustand um {2\beta} energieärmer (beta ist negativ).

Grüße HCHO
HCHO ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige