Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.10.2008, 15:25   #1   Druckbare Version zeigen
Schubi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Farbentstehung bei der Flammenprobe der Alkalimetalle

Woher kommt die rote Farbe beim Lithium, bzw. die blaue Farbe beim Cs.

Es findet ja ein s-p Übergang statt. Jedoch nähern sich die Orbtiale innerhalb einer gruppe einander an.

Für Li müsste doch eine höhere Energie aufgewendet werden, als bei Cs.

Somit müsste dann Li beim zurückfallen von p auf s blau erscheinen und Cs rot.

Da ich thermisch anrege, muss ich ja auch von einem Emissonsspektrum ausgehen.

Für Antworten bin ich sehr dankbar.
Schubi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige