Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.10.2008, 13:36   #58   Druckbare Version zeigen
timobretten Männlich
Mitglied
Beiträge: 109
AW: Chemische Reaktionsgleichungen ! Hilfe !

Noch eben zu den Klammern:

Lies sie am besten wie Klammern in der Mathematik

Also bei Ca3(PO4)2 steht da 3*Ca+2*(P+4*O), nö?


Kannst du mit den Begriffen Verbindung; Element; Atom und den Unterschieden dazwischen genau was anfangen?
Was unterscheidet CO von Co?

"links wären es insgesamt 12 Sauerstof und rechts nur 8. das heißt ich müsste beide Seiten auf den gemeinsamen Nenner (24) bringen. oder ? Aber dann würde sich die komplete Gleichung ja ziemlich stark verändern ?!"

Mal angenommen, du hättest mit den Zahlen recht gehabt. Dann hättest du auf jeden Fall auf den gemeinsamen Nennen bringen müssen. Und zwar in dem du die gesamte linke Seite mal zwei genommen und die gesamte rechte Seite mal drei genommen hättest.
Sonst würden aus dem Topf weniger Kugeln rauskommen, als du reingesteckt hattest.
Versuch dir das zu versinnbildlichen, mal es dir doch mal auf, am besten echt mit Farben.
Hört sich vielleicht ein bisschen kindisch an, aber so funktionierts am besten. Wenn du ein Bild im Kopf hast, kann es anfangen "von selbst" zu funktionieren, dann musst du kaum noch über Mathe, Zahlen und Nenner nachdenken. Das ergibt sich dann eigentlich aus dem Modell - übrigens ist das genau das, was mich von Anfang an für die Chemie begeistert hat, sie arbeitet mit so schönen Modellen und Bildern, die echte Erklärungen liefern.

Viel Spass und Erfolg noch!
timo
timobretten ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige