Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2008, 20:43   #2   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Hilfe zu voll- u. halbbsetzten Unterschalen

Obwohl die Kernanziehungskraft auf die Elektronen zunimmt, ist es einfacher ein Elektron aus der 3. Hauptgruppe zu entfernen und eine voll besetzte s-Schale zu erhalten (besondere Stabilität), als ein Elektron aus einer voll besetzten s-Schale zu entfernen und eine halb besetzte s-Schale zu erhalten.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige