Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2008, 20:39   #1   Druckbare Version zeigen
shicterminater  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Glavanisches Element aus belüfteter und unbelüfteter Elektrode

Hallo Freunde...

habe eine Frage zu folgendem Versuch. Haben in der Schule 1 Eisenblech in jeweils 2 voneinander getrennten Bechergläsern gegeben und diese mit Natriumchloridlösung gefüllt. Diese Bechergläser wurden dann mithilfe einer Elektrolytbrücke (Kaliumnitratlösung) verbunden, sodass eine Spannung entsteht,nachdem wir ein Blech mit Sauerstoff und das andere mit Stickstoff belüftet hatten. woher weis ich jetzt wo der + und wo der - pol is? also bei welchem blech? das mit sauerstoff oder stickstoff?

Gruß
shicterminater ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige