Anzeige


Thema: Orbitalmodell
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2008, 20:09   #5   Druckbare Version zeigen
DonEro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
AW: Orbitalmodell

aha ok.
wäre dann quasi für

3dxz= yx und yz
3dxy= zx und zy
3dz²= xz² und yz²

also kann man immer so verallgemeinern, wie ich es oben getan habe? habe einfach den buchstaben, der der nicht hinter 3d steht als erstes genommen und immer mit den anderen beiden vereint

mfg
DonEro ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige