Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2008, 18:23   #3   Druckbare Version zeigen
Anakin  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
AW: Polare und unpolare (Ver)bindungen [Elektronegativität]

ok hab soweit alles verstanden, bis auf:

Wie genau kann man grafisch bestimmen wo die ladungsschwerpunkte liegen?

Und meintest du CO oder CO2 ?

edit: achja, noch ne frage: was wäre wenn die diferenz der EN-werte über 1,7 liegen würd?
Anakin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige