Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2008, 17:20   #1   Druckbare Version zeigen
Anakin  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 18
Polare und unpolare (Ver)bindungen [Elektronegativität]

Hi,
ich schreib übermorgen nen chemie test und ich war leider die letzten beiden male krank.

deshalb weiss ich nicht wie das geht, mein kumpel hat gesagt es geht um oben genanntes aber er wusste selbst auch net genau wie das geht.

Könntet ihr mir folgendes bitte erklären:

1. Was sind (un)polare (Ver)bindungen und was ist der unterschied zwischen verbindung und bindung?
2. wie kann man bestimmen, ob etwas polar/unpolare verbindung bzw bindung ist?
3. wie findet man heraus wo sich die ladungsschwerpunkte befinden?
4. was ist "Partialladung"?
5. gibts da irgendeinen trick wie man sich merken kann welche strukturformel zu welchem atom gehört?
6. wir hatten was von dipol-dipol-wechselwirkung und "van-der-waals-kraft". hab leider einige begriffe in der erklärung nicht verstanden, z.b. "induzierter dipol" etc. also wäre nett wenn das jemand in einfachen worten beschreiben könnte...

Ich freue mich über JEDE ANTWORT, egal ob jetzt alle punkte oder auch nur ein einziger beantwortet wird.

DANKE im Vorraus für eure Hilfe!
Anakin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige