Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2008, 19:09   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Stöchometrie und Massenberechnung

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Du brauchst erst Massen, die kannst du mit der Reaktionsgleichung berechnen. Hinterher lässt sich das ganze dann wieder in Volumen umrechnen. Für Flüssigkeiten die Dichte, für Gase pV=nRT.

Fragen?
Nicht zwangsläufig, wenn die Luft der limitierende Faktor ist und so ist die Aufgabe wohl zu verstehen.

Dann muss man nur die Stoffmenge an Sauerstoff berechnen und sollte weiter kommen.

Gruß
arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige