Anzeige


Thema: IChO 2009
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2008, 15:41   #66   Druckbare Version zeigen
HCHO Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.387
AW: IChO 2009

Für das reine "Faktenwissen" (das man ja in gewissem Umfang auch braucht) empfehlen sich Riedel für AC und ein gutes OC-Buch, also z.B. Clayden-Warren. Für die PC kann man z.B. mal ein paar Blicke (natürlich nicht alles) in den Wedler etc. werfen, v.a. in Bezug auf Kinetik. Am Anfang kann der Mortimer helfen, später nicht mehr.

Für das "Aufgabenrechnen" (insb. pH, E-Chemie, Thermodynamik allg.) gibt es allerdings m.E. keine bessere Vorbereitung als das Durcharbeiten der alten Klausuraufgaben, die kommen ja jedes Jahr als Buch raus. (Die Gastgeschenke der deutschen Mentoren an die anderen bei der IChO sind übrigens die ins Englische übersetzten Aufgaben der deutschen Auswahlrunden, irgendwie scheinen die sehr begehrt zu sein ... )

Für die 4. Runde sollte man sich außerdem die Preparatory Problems der jew. IChO ansehen, da sich manche Aufgaben an diesen orientieren. (Kommt man in die Mannschaft muss man die dann eh durchrechnen ...)

Grüße HCHO
HCHO ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige