Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2008, 16:01   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Säure -> Säure-Rest -> Salz -> Formel?

Zitat:
Zitat von Philipp16 Beitrag anzeigen
Bei Natriumchlorid ist mir noch relativ klar, dass ich einfach das Cl- an das Na ranhänge. Aber warum lässt man das Minus weg?

Bei Calciumbrod drängt sich mir die Frage auf, warum man hinter dem CaBr eine 2 anhängt.

Und beim Aluminiumnitrat ist eben die 3 hinter dem Al(NO3) unklar.
Und so weiter und so fort. Mir ist eigentlich alles unklar.
Sagt dir das Thema Ionenbindung was? (ich bin auch in 11 und wir haben das grade nochmal wiederholt) Also warum die sich verbinden und welche Wertigkeiten die haben?
In einer Formel müssen die Wertigkeiten am Ende Null ergeben. Vll hilft dir das, wenn du dir mal überlegst, welche Wertigkeiten diese verschiedenen Elemte haben.

Zu den "u"s: Ich nehme mal an das sollen 4-er sein, die unsauber geschrieben waren.

Gruß
Benedict
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige