Anzeige


Thema: Bodenanalyse
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2008, 12:02   #6   Druckbare Version zeigen
maeo2green  
Mitglied
Beiträge: 13
AW: Bodenanalyse

Hallo,

du könntest in dem bereich den du bepflanzen willst mehrere Proben nehmen und diese zu einer mischprobe vermischen - in einer flasche deine probe mit der 10x Menge Wasser vermischen (küchenwaage) und das ganze 24 Std. überkopfschütteln - hast du einen ventilator - danach mit einem kaffefilter filtrieren - und aus dieser lösung nun mit Teststäbchen oder Testbestecken (teurer) deine parameter bestimmen. (Musst dan halt richtig berechnen, und im Backrohr noch nen Trockenverlust machen)

schau mal unter http://www.carl-roth.de bei messgeräte-Teststäbchen/Testbestecke. Nitrat/Nitrit/Ammonium-Phosphat-Kalium
pH-Wert.

Is halt alles ein bisschen aufwendig und teuer.
Besser is da schon einfach pflanzen auzuziehen und schaun wie sie wachsen und dan über eine zusätzliche düngung zu entscheiden.
Stickstoff wird onehin aus dem Boden gewaschen - musst eh sowiso düngen.

lg
maeo
maeo2green ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige