Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2008, 13:50   #4   Druckbare Version zeigen
donald313 Männlich
Mitglied
Beiträge: 396
AW: Lochfrass bei Edelstahl

Hi,
Edelstähle sind in der Regel anfällig gegen Lochfraß bei Anwesenheit von Chloriden und Sauerstoff.
z.B. Edelstahl in Schwimmbädern bei stark gechlortem Wasser und dann im Grenzbereich zwischen Luft und Wasserphase. (Treppen).
Sonst gibt es gerne Fraß, wenn die Stähle Fehlstellen aufweisen und/oder starke mechanische Beschädigungen. Insofern ist die Auswahl des Grundmaterials als Schraube durchaus besser als ein glattes Blech.
Gruß
donald
donald313 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige