Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2008, 17:53   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: chemie nachexamen

Zitat:
Zitat von trone Beitrag anzeigen
hallo leute, bin neu hier und benoetige DRINGEND Hilfe,
ich muss am Freitag Morgen ein Nachexamen abgeben, wenn ich dies vermassele ist mein Jahr misslungen (also es haengt viel von dieser Arbeit ab)

leider habe ich von (fast) all den Aufgaben keinen Plan, ich verstehe nur Bahnhof....

achja, waere nett wenn jemand auch ein wenig erklaerungen geben kann,... dann kann ich vielleicht auch was davon verstehen... danke

ich liste hier mal einige Fragen auf...

-was passiert mit Basen im Wasser??

-Calciumhydrid reagiert in einer Gleichung ;
2H2O + CaH2 -> Ca(OH)2 + 2H2
chemische Gleichungen und erhaltene Informationen angeben
wieviel Calciumhydrid braucht man zu Herstellung von 128g Calciumhydroxid?
Welches Volumen Wasserstof bildet sich bei der Herstellung vin 128g calciumhydroxid?

- Reaktionen anhand des Schalenmodels der Elektronenhülle erstellen und den Namen der Ionen angeben (was bitte sind Ionen?)
a) Lithium und Sauerstoff
b) Kalium und Fluor


- Lewis Schreibweise, Namen der erhaltenen Ionen und Edelgaskonfiguration der Reaktionen angeben ;
a) Stickstoff und Natrium
b) aluminium und Schwefel


so, und so sind es noch fast 20 weitere Aufgaben bei denen ich nicht weiter komm...wenn jemand will kann ich auch gerne die Aufgaben Blätter mailen oder per MSN kontakt aufnehmen, dann geht vielleicht einfacher...

Danke vielmals
Meinst Du nicht Dein Hilferuf kommt etwas spät? Nur noch 3 Tage!!

-was passiert mit Basen im Wasser??

Sie dissoziieren in Metallkationen und Hydroxid Ionen.

MeOH => Mex+ + x OH- x = Wertigkeit des Metalles:

Beispiel Ca(OH)2 => Ca2+ + 2 OH-

-Calciumhydrid reagiert in einer Gleichung ;
2H2O + CaH2 -> Ca(OH)2 + 2H2
chemische Gleichungen und erhaltene Informationen angeben
wieviel Calciumhydrid braucht man zu Herstellung von 128g Calciumhydroxid?
Welches Volumen Wasserstof bildet sich bei der Herstellung vin 128g calciumhydroxid?

Molmassen Dreisatz bilden

Molmasse CaH2 42 g/mol

Molmasse Ca(OH)2 74 g/mol

Dreiastz: 128g/74 g/mol = x g/42 g/mol ==> x = 72,64 g Ca(OH)2


Molmasse Wassertsoff = 2 g/mol

128/74 g/mol = x/ 2 g/mol => x = 3,45 g H2

1 mol H2 = 2 g 3,45 g entspeicht dann 1,72 mol

1 mol entpricht ca. 22,4 l => V = 38,75 l

- Reaktionen anhand des Schalenmodels der Elektronenhülle erstellen und den Namen der Ionen angeben (was bitte sind Ionen?)
a) Lithium und Sauerstoff
b) Kalium und Fluor

Ionen sind geladene Atome oder Moleküle.

Li steht in der ersten Hauptgruppe und gibt ein Elektron ab.

Li => Li+ + e-


Sauerstoff steht in der 6 Hauptgruppe und kann 2 Elektronen aufnehmen um die Edelgasstruktur (Oktettregel) zu erhalten

Also formal O + 2 e-=> O2-

Sauestoff ist aber Molekular, also

O2 + 4 e- => 2 O2-

Mit Lithiom nun:

4 Li + O2 => 2 Li2O


Für Kalium und Fluor versuche jetzt selber mal.


- Lewis Schreibweise, Namen der erhaltenen Ionen und Edelgaskonfiguration der Reaktionen angeben ;
a) Stickstoff und Natrium
b) aluminium und Schwefel

http://de.wikipedia.org/wiki/Lewisschreibweise

Siehe oben.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige