Anzeige


Thema: orbitalmodell
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.09.2008, 22:41   #3   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: orbitalmodell

Zitat:
Zitat von bm
Also "knotenflächen" könnten Knotenebenen sein, hier wechselt das Vorzeichen des MOs.
Auch des AOs. Praktisch bedeutet dies, dass auf den Knotenflächen die Aufenthaltswahrscheinlichkeit des Elektrons null ist. (Vgl. s-Orbitale bei höherer Hauptquantenzahl etc.)

lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige