Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.2008, 19:53   #13   Druckbare Version zeigen
Rubidium Männlich
Mitglied
Beiträge: 348
AW: Darstellung von Chlor

Also das is jetzt noch ne Frage von mir, ich post das mal hier, weil es ja schließlich um Chlor geht. Wenn man Chlor in Wasser einleitet, entsteht ja Chlorwasser. Für 50 ml ges. Chlorwasser bräuchte man rechnerisch 110 ml Cl2. Wegen der schlechten Löslichkeit bietet es sich aber an, einen Überschuss an Chlor zu verwenden. Wie habt ihr das bisher immer hergestellt, wie groß war der Überschuss in etwa?

Lg, Ric
Rubidium ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige