Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2008, 20:58   #19   Druckbare Version zeigen
HCHO Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.387
AW: Phosphor (weiß, rot,...)

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Er entzündet sich zuerst und schmilzt dann, würde ich sagen.
Echt? Ich hab mal ein kleines Stück weißen P an die Luft gelegt (halbe Erbsengröße vllt.), da war dann zuerst im Dunkeln ein fahles Leuchten um den Krümel zu sehen. Nach einiger Zeit (paar Min.) ist er dann geschmolzen, erkennbar an der Bildung einer "Tropfenform" (der P war dann deutlich gelb, vermutlich auf Grund der Vermischung mit rotem P-Dreck auf der Oberfläche). Dann hats nicht mehr Lange gedauert (ca. 15-30 s vielleicht) und der P hat sich entzündet.

Grüße HCHO
HCHO ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige