Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2008, 23:49   #1   Druckbare Version zeigen
Rubidium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 348
Sulfatnachweis mit Calcium

Guten Abend.
Ich mache mir gerade (anstatt zu schlafen ) Gedanken über einen Sulfatnachweis ohne Barium. Ich wollte mal versuchen, mithilfe von Calcium-Ionen, Calciumsulfat auszufällen. Da Calciumsulfat allerdings geringfügig Wasserlöslich ist, habe ich mir das ganze so vorgestellt:
1,11g Calciumchlorid (0,01mol) in 100ml einer gesättigten Calciumsulfat-Lösung lösen (0,2g CaSO4 in 100m und filtrieren). Klappt damit ein Sulfatnachweis bzw. in welchen Fällen reagiert das Sulfat nicht mit dem Calciumchlorid?

Bitte um Antwort!
P.S. Das CaCl2 stelle ich mir wahrscheinlich durch reaktion von Calciumhydroxid mit Salzsäure und anschleißendem Eindampfen her.
Rubidium ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige