Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2008, 22:39   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Alkalimetalle under deren Reaktionen auf Wasser

Zitat:
Zitat von Roylandyard Beitrag anzeigen
Warum eigentlich? Wegen der Entfernung Elektron-Kern?
Weil ein Alkalimetall ja immer eine vollbesetzte Schale unter der mit dem einzelnen Elektron hat. Vollbesetzte Schalen üben den grösstmöglichen "screening effect" ("Abschirmungseffekt" ?) aus. So dass der Effekt der höheren Kernladungszahl (vergrössert die Ionisierungsenergie) mehr als wettgemacht wird.

@Fragesteller : weil es also vom Li zum Cs immer weniger Energie bedarf, um dem Atom das äussere Elektron zu rauben, steigt auch die Reaktionsfreudigkeit.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige