Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.08.2008, 11:48   #1   Druckbare Version zeigen
yume87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 88
Elektronegativität

Hallo,

mir geht es darum, warum sich die Elektronegativität so sehr bei den Atomen unterscheidet.
Wenn man die unterschiedlichen Perioden vergleicht, ist das für mich ja noch schlüssig, da die Elektronen auf der äußersten Schale natürlich nicht so sehr angezogen werden, wie auf der ersten Schale beim z.B. Wasserstoffatom.

Aber warum unterscheidet sich die Elektronennegativität innerhalb einer Periode?
Ich hätte einfach grob geschätzt, es würde dadurch entstehen, dass sich mehr Elektronen auf der Schale befinden und sie sich somit mehr abstoßen. Das wäre allerdings nur eine Erklärung, warum die Elektronegativität von links nach rechts abnehmen würde. Allerdings nimmt sie ja leider zu. Daher finde ich dafür keine Erklärung.
Könnt ihr mir dabei helfen?

Bis denn dann
Yume
yume87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige