Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.2008, 15:37   #7   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
AW: Triacetylcellulose wie mild ist es und wer hat davon DCs?

Zitat:
Zitat von laborleiter Beitrag anzeigen
nein, aber man benutzt wasser im fliessmittel


Achja, richtig!
Aber MeOH oder was anderes stark polares würde auch gehen, oder?


Und über die "Mildheit" von Triacetylcellulose und dessen Trenneigenschaften kannst du nichts sagen, oder?



lg, Peter
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige