Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2008, 13:37   #1   Druckbare Version zeigen
wuselrob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Salzsäure + Phosphorsäure + H2O2

Hallo,

ich bin neu hier, heiße Robert und habe gleich eine Frage.

Und zwar interessiert mich, zu was die folgende Reaktion führt (Säurekonzentration leider nicht bekannt, jedoch nicht hochkonzentriert):

Salzsäure + Phosphorsäure + Wasserstoffperoxid

alles im gleichen Mengenverhältnis.
Ich konnte eine langanhaltende, aber langsame Schaumentwicklung (schneeweißer stabiler Schaum) beobachten. Des weiteren entstand ein weißer Rauch der leicht nach Chlor roch.

Jemand sagte mir, dass bei der Reaktion von HCl + H2O2 Chlorgas entsteht.
Das ist seine Formel: 4 (H202 + HCL) -> 6 H20 + O2 + 2 CL2

Ist das wahr? Was aber macht die Phosphorsäure ? Ohne sie entsteht nämlich auch dieser weiße Schaum nicht.

Ich hoffe, mir kann jemand die Reaktionsprodukte in Worten beschreiben. Reaktionsgleichungen sind nicht so meine Stärke.

Achja, hier hab ich noch ein Bild des Schaumes:


Achja, dass dieser kleine Versuch etwas leichtsinnig war, weiß ich. Bitte keine Belehrung.
Fand auch unter guter Belüftung statt.
Danke schonmal,
RObert
wuselrob ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige