Anzeige


Thema: Säuren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2008, 22:43   #1   Druckbare Version zeigen
saurezitrone  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 199
Säuren

Hallo,

habe ein paar Aufgaben bekommen, die ich auch gelöst habe, wobei ich mir nicht sicher bin, ob sie auch richtig sind. Deshalber wollte ich hier darum bitten, ob mal drübergucken könnte und bei Fehlern eventuell sagen, das ich mir das nochmal anschauen sollte.

Aufgaben:
1.Welche Stoffe leiten den elektrischen Strom?

a)zitronensaft

b)feste zitronensäure
c)geschmolzene Zitronensäure
d)essig
e)essigsäure
f)salzsäure

a)JA, ja, enthält verdünnte Zitronensäure.
Verdünnte Säuren leiten den elektrischen Strom, weil
Wasser enthalten und elektrische geladen Teilchen (IONEN) freisetzt
b)auch nein, weil sie konzentriert(fest) ist und daher keine beweglichen ionen besitzt.
c)ja, da das schmelzen die ionen bildung leitet.
d)ja, da es essigsäure beinhaltet.
e)ja, da es eine säure ist
f)ja, da es auch eine säure ist, nur stärker

2. Leitet man Kohlenstoffdioxid in Wasser, so entsteht eine saure Lösung.
Erklärung: Da Kohlenstoffdioxid ein Nichtmetalloxid ist das in Wasser eingeleitet wird, ensteht Kohlensäure, die dann in wasserstoff-Ionen zerfallen.

3.Bei sauren Lösungen gibt es große Unterschiede in ihrer Gefährlichkeit. Woran liegt das?

es liegt an dem Anteil von Chlowasserstoff und Perchlorsäure in wasser, die den entscheidenen unterschied der gefährlichkeit in säuren ausmacht. umso mehr davon in einer säure enthalten ist, umso saurer wird. dies kann man mit dem ph-wert nachweisen.


lg zitrone
saurezitrone ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige