Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2008, 20:48   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Orbital-Modell

Zitat:
Zitat von Impossible Beitrag anzeigen
Hallo,

habe eine Frage zum Orbitallmodell: Warum werden die einzelnen Schalen beim Orbitalmodell als sogenannte Energiestufen bezeichnet?
Weil die Energie eines Elektrons von der Hauptquantenzahl n (der "Schalennummer") abhängt.
Zitat:
Warum spricht man bei den Elektronen erster Schale, bei sogenannten s-Orbital-elektronen von "energieärmsten" Elektronen?
Mit steigendem n steigt auch die Energie der Elektronen.
Zitat:
und warum hat ein Stickstoffatom eine größere Ionisierungsenergie als Sauerstoff ?

Stickstoff : 1s² 2s² 2p³

Sauerstoff : 1s² 2s² 2p4
Beim Stickstoff hast du ein exakt halbvoll besetztes p Orbital. Das entspricht einer stabileren Konfiguration als p4 beim O. Das dürfte der Hauptgrund sein.

lg

EDIT Ach ja, welcome to the club...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige