Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2008, 23:12   #1   Druckbare Version zeigen
BabeLuVs  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Streichholzreibe

Hallo Chemiker

Ich habe das hier gesehen: http://www.motricks.de/science-tricks/wissenschaft-tricks.php?seite=2&id=7#content
und es auch gleich mal ausprobiert, da ich keinen Aschenbecher parat hatte benutze ich einen Topf. Also zündete ich das Reibeplättchen an, ging von der Tarasse in die Stube, wartete bis ich nichts offentsichtliches mehr loder sah und ging wieder raus schaute in den Topf und das Reibepapier glühte/brannte blaugrünlich, auch das entstande schwarze am Topfboden brannte/glühte eine Zeit lang blaugrünlich. Was für eine Reaktion, Reduktion oder auch Redoxreaktion hat da statt gefunden, mit welchen Stoffen, und sind die Stoffe gefährlich, also irgendwie Krankheits erregend oder änliches ? In dem Video kann ich nur verstehen das man sich die Hände gut waschen soll weil sonst irgendwas passiert oder so, hat das sonst wer verstanden...

THX im Voraus

MfG,
BabeLuVs
BabeLuVs ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige