Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2008, 15:38   #1   Druckbare Version zeigen
Laborant Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 47
Skiwachse- Empirie oder Wissenschaft?

Ich hätte persönlich eine Frage aus Interesse: Das Skiwachs, das im Hochleistungssport im Alpinen, aber vorallem auch im Nordischen Bereich, wie Sprunglauf und Langlauf, verwendet wird, wird von verschiedenen Firmen hergestellt. Ich habe mir überlegt, eventuell mit meinem nationalen Skiverband und einer Wachsfirma für eine Diplomarbeit darüber zusammenzuarbeiten. Mein Professor hat mir gesagt, dass das Problem darin besteht, diese Ergebnisse wissenschaftlich auszuwertem, da dieses Thema auch heute noch eine Empirie dastellt. Ich frage mich dennoch, wie kann man so ein Wachs ohne wissenschaftliche Arbeiten produzieren? Ist das wirklich Empirie und wie sollte ich am besten an so eine Arbeit herangehen?
Ich bedanke mich vielmals für die Hilfe!

Laborant KD.
Laborant ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige