Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2008, 20:33   #3   Druckbare Version zeigen
FloV Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 26
AW: Orbitalbesetzung Fe, Fe2+, Fe3+

Vielen Dank ricinus!

Darf ich das als erklärende Gesetzmäßigkeit so hinnehmen, dass Eisenionen keine 4s1-Besetzung bilden ?

Wie erklärt sich das denn ? Wie bereits erwähnt, dachte ich, dass die Atome (lt. Hund) ihre Orbitale immer zunächst einfach besetzen....

Danke,

Flo
FloV ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige