Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2008, 17:58   #3   Druckbare Version zeigen
Shartan  
Mitglied
Beiträge: 301
AW: Alufolie wird in Wasser schwarz

So ganz von selber sollte sie eigentlich nicht schwarz werden.
Die Färbung deutet auf eine Oxidation hin, ein Effekt, den man sich zunutze macht, um z.B. Silberbesteck zu reinigen: bringt man das Silber zusammen mit Alufolie in eine Wanne mit Wasser und Soda (o.ä.), werden die Verunreinigungen des Silbers im wahrsten Sinne des Wortes reduziert [zu elementarem Silber], während das Aluminium oxidiert wird.
Letztendlich werden also Aluminiumsalze an das Wasser abgegeben (in geringen Mengen). Die meisten davon sind nicht sonderlich gesundheitsschädlich, den Geschmack von in solchem Wasser gekochtem Essen verbessern werden sie aber auch nicht.
__________________
Mache es dir so einfach wie möglich - aber nicht einfacher.
Albert Einstein
Shartan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige