Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2008, 15:53   #1   Druckbare Version zeigen
tom12342 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 13
Dissoziation Chlor bei versch. temperaturen

Hi,
wir haben Korrosionstest bei Schweissungen mit Edelstahl gemacht. Dabei haben wir die Proben in eine Natriumhypochlorit-Lösung (1.2%) für 1 Monat gelegt, einmal bei 25°C und einmal bei 70°C (alle 2 Tage wurde die Lösung gewechselt)

Resultat: bei 25°C wenig Korrosion, bei 70°C starke Korrosion.

Ich denke mal das hängt hauptsächlich vom Chorid-Ionen Gehalt ab.

Dazu habe ich folgendes gefunden (Ich habe es schon auf gleiche Ausgangsmenge bezogen)

bei 25°C 9 CL2 + 9 H2O -> 9 CLO- + 9 CL- + 18H+

bei höheren Temp: 9 CL2 + 9 H2O -> 3 CLO- + 15 CL- +18 H+ und dann
3 CLO- -> 2 CL- + CLO3- + ...


Das würde bedeuten 9 CL- bei 25°C und 17 CL- bei höheren Temperaturen.

Stimmt das so?

Vielen Dank für Eure Hilfe schonmal vorab.

Gruss

Thomas
tom12342 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige