Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.08.2008, 15:55   #6   Druckbare Version zeigen
milkakuh17  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Salzsäure+Magnesium (Redoxreaktion formulieren)

Zitat:
Zitat von Fanatic Beitrag anzeigen
Es reicht ganz schlicht:

Mg -> Mg2+ + 2e- | Ox

2H+ + 2e- -> H2 | red
---------------------------
Mg + 2H+ -> H2 + Mg2+
Muss man nicht noch die Elektronenbilanz ausgleichen? Also die Reduktion mit 2 multiplizieren? Dann kommt nach der Addition doch Mg+4H+-> Mg2++2H2 raus, richtig?

Hier habt mir echt geholfen! Dankeschön! Manchmal kann die Lösung so einfach sein...
milkakuh17 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige