Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2008, 15:09   #24   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Gift am Arbeitsplatz

Zitat:
Zitat von ChangeControlCobold Beitrag anzeigen
Hätte sie das?
MWn lagen zu diesem Zeitpunkt noch keine Daten in den MSDS oder über Resorptionsgeschwindigkeiten über die Haut vor.
Naja, auch ohne Datenblätter o.ä. sollte man alle Chemikalien mit der entsprechenden Vorsicht behandeln. Dass gerade quecksilberorganische Verbindungen nicht gesundheitsfördern sind, weiss man (nicht nur) wenn man damit arbeitet. Ebenso sollte man wissen, dass solche Verbindungen genau so wie organische Verbindungen leicht durch Haut und Handschuhe penetrieren können, auch dazu braucht man keine Datenblätter.
Ich habe das vor längerer Zeit gelesen, aber wenn ich mich richtig erinnere, hatte die gute Frau doch nur Latex-Handschuhe oder was ähnlich ungeeignetes getragen. Die bieten ja nichtmal in einem Organik-Labor wirklich Schutz...

Zitat:
Zitat von Rubidium
ich denke schon, das der draufgegangen ist...
Meinst Du nicht, dass man das auch etwas netter ausdrücken könnte / sollte?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige