Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.07.2008, 17:40   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Diamonds are life?s best friend

Seit Charles Darwin in einem Brief an Joseph Hooker seinen kleinen warmen Tümpel als Ort der Lebensentstehung ins Spiel gebracht hat, ist auch der vermutete Ort der Lebensentstehung beträchlich evolviert. Inzwischen gehen viele Forscher nicht mehr von der Bildung komplexer organischer Moleküle in der primordialen Ursuppe aus, sondern vermuten eine entscheidende Rolle von Grenzflächen, und ganz besonders mineralischer Oberflächen.

Doch welche Oberflächen? Da gehen die Ansichten auseinander. In der Diskussion waren unter anderem Tone, Graphit und andere Schichtmineralien, der derzeitige Favorit ist jedoch Pyrit in untermeerischen Hydrothermalquellen (pdf). In den letzten Jahren haben sich aus verschiedenen Richtungen die Hinweise darauf verdichtet, dass Eisen und Schwefel die Kernelemente für die frühesten Stoffwechsel waren.

Trotzdem suchen weiterhin viele Forscher mit großem Engagement und viel Phantasie nach potentiellen Alternativen. Jetzt präsentieren Forscher aus Ulm und Karlsruhe einen neuen Kandidaten: Diamant.

Lies mehr!



Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige